Aktiv im Studium - Warum nicht?

Auf dieser Seite haben wir für euch eine kleine Übersicht von studentischen Gruppen erstellt, die fachlichen Bezug zum Studium haben. Da einige von euch sicher auch Lust auf mal was ganz Anderes haben, könnt ihr hier eine Gesamtliste aller Gruppen einsehen: 

www.uni-stuttgart.de/home/service/hochschulleben.html

Akaflieg

Wir sind ein studentischer Segelflugverein, der nicht nur fliegt, sondern auch innovative Methoden und Entwicklungen im Flugzeugbau hervorbringt. Bei uns hast du die einmalige Möglichkeit zum Studium ergänzende Praxiserfahrung zu sammeln und zu sehen, wie unter deinen Händen ein Flugzeug entsteht.Mit unseren selbst gebauten Flugzeugen kannst du bei uns das Fliegen lernen und kostenlos deine Segelfluglizenz erwerben. Ganz nach unserem Motto: forschen – bauen – fliegen

Akamodell

Die AKAMODELL STUTTGART e.V. wurde 1978 von Studenten der Universität Stuttgart gegründet. In der Akamodell besteht die Möglichkeit der praktischen Anwendung der im Studium gewonnenen Erkenntnisse bei Auslegung, Bau und Fliegen von Modellflugzeugen in Gemeinschafts- und Einzelprojekten. Aber auch umgekehrt - wie z.B. bei Bachelor- oder Masterarbeiten - liefert der Modellbau in der Akamodell Erkenntnisse für das Studium.

EUROAVIA

Wir sind eine ehrenamtliche, europaweit agierende Studenteninitiative, welche den Kontakt zwischen Studierenden untereinander, sowie Studierenden und der Industrie fördert. Mittlerweile erstreckt sich unser Netzwerk über 19 Länder mit 39 lokalen Gruppen. Die Faszination an der Luft- und Raumfahrt, Spaß neben dem Studium und das Erweitern des persönlichen Horizontes stehen bei unseren Mitgliedern im Vordergrund.

HyEnD

Die Studentengruppe HyEnD – Hybrid Engine Development wurde im Jahr 2006 mit dem Ziel gegründet, Studenten im Rahmen ihrer Ausbildung an der Universität Stuttgart praktische Arbeiten an Raketentriebwerken zu ermöglichen. Die Mitglieder der Studentengruppe entwickeln, bauen und fliegen Experimentalraketen und gewinnen damit bereits im Studium Einblicke in die Gesamtkonzeption eines Trägersystems sowie in die Auslegung von verschiedenen Subsystemen und Komponenten.
Mit dem Flug der Experimentalrakete HEROS 3 in 32,3 km Höhe gelang es den Studenten 2016 einen neuen europäischen Höhenrekord für Studenten- und Amateurraketen, sowie einen Weltrekord für studentische Hybridraketen aufzustellen. Ihr wollt bei HyEnD mitmachen, dann schaut bei unseren wöchentlichen Treffen am IRS vorbei (Mittwochs 17:30; Mediathek oder Besprechungsraum 1.OG) oder besucht uns auf Facebook oder auf www.hybrid-triebwerk.de.

InVentus

"Mit dem Wind gegen den Wind!" Studierende der Universität Stuttgart entwickeln ein Fahrzeug, das Ventomobil, welches nur durch Windkraft angetrieben wird und direkt gegen den Wind fahren kann.
Im August 2008 beim Aeolus Race ließ das Ventomobil die europäische Konkurrenz weit hinter sich und erhielt neben dem Preis für das schnellste Fahrzeug, Auszeichnungen für das innovativste Design und die beste Öffentlichkeitsarbeit.

Greenteam

Das GreenTeam Uni Stuttgart e.V.  ist ein gemeinnütziger, studentischer Verein, dessen Mitglieder jedes Jahr einen elektrischen Rennwagen konstruieren und bauen und mit diesem international erfolgreich an Formula Student Events teilnehmen. Hier kommt es nicht allein auf das schnellste Auto, sondern auf das beste Gesamtkonzept an. Im GreenTeam engagieren sich Studenten der verschiedensten Studiengänge um mit innovativen Ideen und Bestleistungen im Rennsport zu überzeugen.

KSat

Die studentische Kleinsatellitengruppe der Universität Stuttgart (KSat e.V.) ist eine Vereinigung von raumfahrtbegeisterten Studenten, die während des Studiums über die Atmosphärengrenze hinweg tätig sein wollen. Daher planen und realisieren wir verschiedene raumfahrtbezogene Projekte, wie etwa  Experimente auf Höhenforschungsraketen oder einen CubeSat. Neben jeder Menge Spaß erwarten euch auch spannende Aufgaben in den Bereichen Konstruktion, Marketing, Elektrotechnik, Informatik, Simulation und vielen anderen.

Ihr wollt mehr über uns erfahren oder mitmachen? Besucht uns auf www.KSat-stuttgart.de, auf Facebook unter KSat.Stuttgart oder schaut einfach mal bei einem unserer wöchentlichen Treffen vorbei.

Rennteam

Das Rennteam Uni Stuttgart wurde im Jahr 2005 von 3 Motorsportbegeisterten Studenten der Ingenieurswissenschaften vor dem Hintergrund gegründet, am internationalen studentischen Ingenieurswettbewerb „Formula Student“ teilzunehmen. Dafür wurde im darauffolgenden Jahr ein Rennwagen im Formel-Style entwickelt und selbst gefertigt um an Wettbewerben in ganz Europa und in den USA teilnehmen zu können.
Mittlerweile ist das Rennteam Uni Stuttgart eines der weltweit erfolgreichsten Teams aller Zeiten in der Welt der Formula Student und bemüht sich diesen Status auch jedes Jahr aufs Neue zu bestätigen.

Fachschaft LRT

Universität Stuttgart
Pfaffenwaldring 27 (-1.001)
70569 Stuttgart

Tel: 0711 685-62319 oder
Tel: 0711 685-60319


Fachschaftsdienst im Wintersemester 2017/18:

Montags, 13:15 - 14:15 Uhr


Du kannst nicht zu einem FSD Termin kommen? Dann schreib dem Team des Fachschaftsdiensts über das Kontaktformular.